Close

01/04/2017

Apple Wallet clever nutzen 

Bestimmt kennen viele unter euch die Brieftaschen App namens „Apple Wallet“, welche auf jeden neuen iPhone vorinstalliert ist. Aber meist nur von Nutzern aus den USA, Frankreich, Schweiz,… genutzt wird, um mit Apple Pay mobil zu bezahlen. 
Aber die Apple App hat noch mehr Funktionien, anstatt  nur als virtuellle Kreditkarte genutzt zu werden.

 

Von Flugticket bis zur Kino-Kundenkarte

Denn Kundenkarten, Gutscheincodes, Flugtickets, Hotel Reservierungen können nach belieben hinzugefügt werden. Aber jetzt kommt die Frage auf, wie bloß ? Was ihr dazu braucht sind externe Apps, die euer Wallet bestücken. Eine Handvoll kann ich euch aufzählen:

  • StoCard (Kundenkarten in einer App)
  • Booking.com (Hotel Reservierung)
  • Eurowings (Flug Ticket)
  • AirBerlin (Flug Ticket)
  • Mobile Pocket (Kundenkarten)
  • Lufthansa (Flug Ticket)
  • SWISS (Flug Ticket)
  • PayBack (Punktekarte)
  • Eventim (Konzert Tickets)
  • Delta (Flug Ticket)
  • AA American Airlines (Flug Ticket)
  • Air France (Flug Ticket)
  • iTunes Guthaben (Aufladen im Apple Store oder beim Einzelhändler möglich)
  • ….. um die volle Liste zu sehen, einfach im iOS App Store (iPhone) Apple Wallet eingeben und ihr bekommt passenden Apps angezeigt.

Wie zu lesen ist gibt es eine Menge an Apps die euer Wallet bereichern können. Am sinnvollsten finde ich die Airline Apps. Da man sich das ausgedruckte Ticket spart und sich keine Sorgen machen muss, es verlegt zu haben. 
Ich selber nutze auch gerne Apple Wallet im Kombination mit StoCard (Siehe Beitrag). Denn Kundenkarten sind sehr schnell verstaut und man vergisst diese nicht zuhause. Egal ob 3 Karten oder 20, alle Karten in einer App. 

Apple selber bietet auch eine Karte an. Diese zeigt den iTunes Guthabenstand an und kann über die iTunes Store Einstellungen hinzugefügt werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.