Close

09/05/2017

Kaufbetrag der Plastc Card zurückbuchen (MasterCard/Visa)

Plastc ist bankrott, aber dies heißt nicht, dass man sein Geld nicht zurück erhält. Wie in meinem Fall. Nach meinem zweiten Anlauf habe ich es geschafft, den Kaufbetrag über BCS (Bayern Card Service) als MasterCard Inhaber, rückbuchen zu lassen. Wichtig hierbei ist, dass man die Reklamation genau beschreibt und kein Detail außer auch lässt. Sonst kommt es schnell dazu, dass die Bank (Kreditkartenherausgeber) die Anfrage ablehnt und mit der Antwort kommt „Ihre Anfrage kam leider zu spät.“.

 

Was hierbei sehr wichtig ist, dass die Karte nicht nach 540 Tagen erworben wurde, sonst hat keine Chance. Wenn man innerhalb der letzten 540 Tagen die Plastc Card erworben hat, bietet MasterCard und Visa eine bestimmte Regel (Recht) an, die ich auf der Seite Chargebacks911 gefunden habe und beansprucht werden können.

Im schreiben sollte folgender „Reason-Code“ genannt werden: Für MasterCard „Reason Code 4855 – Goods or Services Not Provided“ und für Visa: „30 – Services Not Provided or Merchandise Not Received“.

Folgender Anspruch bei MasterCard:

  • 120 calendar days after the cardholder’s realization that interrupted services have ceased, but not to exceed 540 calendar days of the Central Site Business Date

Folgender Anspruch bei Visa:

  • 120 calendar days after the cardholder realizes the goods or services will not be provided (not to exceed 540 days of the transaction processing date)

Quelle: chargebacks911.com

Hier habe ich euch folgenden Text, den Ihr der Bank zusenden könnt: (auf Englisch) versteht aber jede Bank


Max Mustermann

Musterstr. 12

12345 Musertstadt

April 21, 2017

 

 

 

Billing Disputes

Report of Fraud Plastc. Inc

BANK EINTRAGEN

STRAßE

PLZ STADT

LAND

 

 

MasterCard Account number 1234 1234 1234 1234  

 

Dear Billing Disputes,

 

I am disputing a credit charge from Plastc. Inc in the amount of 94,24€ , which is included on my statement (as a screenshot) dated May 30, 2016.

On May 28, 2016. I pre-ordered The Plastc Card from the website. Plastc.com. I received an email the same day that confirmed my order #00001 for the amount above. I was also told that I would receive the merchandise by November of 2016. However, after several delays I never received the merchandise. The last shipping date that I was told was Q2 (April, May, June  2017). On April 20, 2017. I received an email from Plastc. Inc stating that they were closing down operations and considering filing for Chapter 7 bankruptcy, without offering refunds.

I have enclosed supporting documentation in the form of my email confirmation of the order as well as the email I received from plastc, Inc stating the above. This letter can also be found on their primary website http://www.plastc.com as the homepage.

I may be reached via email at E-MAIL ADDRESS – or by phone at PHONE NUMBER and you can write me a letter. I understand that MasterCard Reason Code „4855“ states that for pre-orders the timeframe is extended to 540 days from placing the order. Please issue a chargeback for this fraudulent transaction.

 

Thank you.

Sincerely,

MAX MUSTERMANN


Die Erfolgschancen stehen gar nicht schlecht. Besteht auf euer Recht!

Wie hat die Bank bei euch genatwortet ?. Schreibt es einfach unten in die Kommentare 😀 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.