Close

11/10/2017

Kurztrip nach Colmar (Frankreich)

Kurztrips in unbekannte Städte oder andere Länder ist immer ein unvergessliches Erlebnis. Dieses mal hat es meine Kollegen und mich nach Frankreich gezogen. Nach der zwei stündigen Fahrt nach Colmar (FR) haben wir unser Ziel erreicht. Wir haben zentrumsnah in einer Parkgarage geparkt und waren somit direkt in der Stadt.

Colmar ist wirklich eine schöne Stadt mit vielen Geschäften, Häuser im Altbau, was in der Weihnachtszeit bestimmt traumhaft ist, da Colmar für seinen Weihnachtsmarkt bekannt ist. In der Stadt gibt es viele Geschäfte die sich nur auf Kekse, Schokolade oder Trockenfrüchte spezialisieren. Dies habe ich in Deutschland weniger gesehen. Anscheinenden gibt es dort eine große Nachfrage nach diesen Lebensmittel :-D. Zum Thema „Geschäfte“, es gibt viele Boutiquen, Parfümerien und Essensmöglichkeiten an jeder Seite. Um Colmar gibt es mehrere Shoppingcenter.

Das Wetter ist im Vergleich zu Baden Württemberg besser und die Temperaturen sind höher.  Wenn man Colmar in „Google“ eingibt, bekommt man ähnliche Fotos wie dieses:

DSC07286 (1)

Fotografiert mit der Sony a6000

Nachdem wir ein paar Stunden in der Stadt waren sind wir dann noch zu einem Geschäft names „Cora“ gefahren (vergl. REAL Deutschland). Die Auswahl ist noch größer und im Vergleich zu Deutschland sind die Lebensmittel leicht teurer.  Am besten dann mit der Kreditkarte zahlen, wenns was größeres sein sollte.

Und das war es schon von unserem Kurztrip. Ich hoffe euch hat mein Artikel gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.